Wer suchet wird finden....

wie sagt meine wilde Maus immer...Betrachte die kleinen Dinge, die dir so nie aufgefallen wären, ich lehre dich die großen Gesetze von Ursache und Wirkung und zeige dir deine energetischen Blockaden und Muster, die in deinem Leben immer wiederkehren werden, bis du sie erlöst.

Also bin ich hier.....
lange wanderte ich alleine auf meinem Pfad, bis ich letztes Jahr neue Zeichen der Göttin erhalten habe und meinen Weg nun weitergehe.

Wer mehr über mich erfahren möchte, sollte öfters vorbeischauen.....

Lg
Severn und Fee (meine Hausmaus)

Montag, 21. März 2011

Ostara

Heute ist ein super Tag, wir haben Ostara, und zu diesen Anlass habe ich mein Opferpüppchen besprochen und es zum Moor gebracht, mein Newton hat heute auch Geburtstag und eine neue Elementewoche hat angefangen, das Feuer ist nun dran. Ich werde heute Abend noch ein kleines Feuer draußen machen ;)

Ich habe nun endlich meine Erdgöttin einen Namen gegeben, Sie wurde nach der keltischen Muttergöttin benannt "Epona" sie steht in enger Beziehung mit den Pferden und wird oft mit einer Stute und dessen Fohlen abgebildet.

Hier ist mein Ostaratisch










Ich wünsche euch allen ein schönes Ostara-Fest :D

Kommentare:

  1. Eigentlich wollte ich ja heute Abend auch deine Samen einpflanzen,bin aber zu müde,war ein anstrengender Tag gewesen.Hoffentlich wirds morgen besser....
    Schöner Altar!

    AntwortenLöschen
  2. Na so wie dein Tagesplan aussah, hätte ich auch zu nichts mehr Lust. Ich wünsche dir ein wenig mehr Zeit und auch ruhe, nicht immer so einen Stress *knuddel*

    AntwortenLöschen