Wer suchet wird finden....

wie sagt meine wilde Maus immer...Betrachte die kleinen Dinge, die dir so nie aufgefallen wären, ich lehre dich die großen Gesetze von Ursache und Wirkung und zeige dir deine energetischen Blockaden und Muster, die in deinem Leben immer wiederkehren werden, bis du sie erlöst.

Also bin ich hier.....
lange wanderte ich alleine auf meinem Pfad, bis ich letztes Jahr neue Zeichen der Göttin erhalten habe und meinen Weg nun weitergehe.

Wer mehr über mich erfahren möchte, sollte öfters vorbeischauen.....

Lg
Severn und Fee (meine Hausmaus)

Sonntag, 6. März 2011

Mammut-Baum

Gestern sind wir zum Mammutbaum nach Wöltingerode gefahren, ich hatte mir vor ein paar Tagen Mammutsamen im Internet bestellt und züchte mir daraus vielleicht einen Bonsai.



Andere Bäume und eine Höhle im Wald


Meine Geschenke vom Mammutbaum







Und hier meine Samen, ich habe erstmal 4 Stück jetzt für 10 Tage in den Kühlschrank getan.

Kommentare:

  1. Mamutbäume als Bonsais...ich weiß ja nicht. Ich empfinde die Zucht von Bonsais als ziemlich unnatürlich...

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Baum!Aber Bonsais sehe ich auch eher kritisch...bis aber ein richtiger Baum aus so einem Samen wird,wenn es dann klapt,dauert es ziemlich lange....ich habe eine Eiche und ne Kastanie im Topf,das sind echte Bonsais,weil sie einfach so langsam wachsen.

    AntwortenLöschen
  3. unnatürlich vielleicht ja, aber ich finde die kunst sehr schön... bekomme jetzt zu ostern wahrscheinlich ein Buch über Bonsaipflege usw ;) hätte auch gerne eine Birke als Bonsai ;)

    Naja mal sehen was daraus wird

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Severn,
    Wow! Der Mammutbaum ist der Hammer - toll!! Und die Fundstücke vom Baum sind auch schön! Bin gespannt was aus den Samen wird - halte uns auf dem Laufenden ^^
    Hab dich mal zu meiner Blogliste hinzugefügt :D
    Ganz viele liebe Grüße,
    sherbyl

    AntwortenLöschen